Asus X66IC mit Displaybruch wurde zum Display Tausch eingesandt.

In dieser neuen Rubrik stellen wir Ihnen regelmäßig interessante, außergewöhnliche oder besonders häufig auftretende Reparaturen vor. Den Anfang macht ein Klassiker: Der Laptop  Displaybruch. Wie das passieren kann? Das ist schnell passiert: Einmal aus der Hand gefallen oder aus der Tasche gefallen und schon ist der Schaden da. Auch ganz fies: Den USB-Stick auf der Tastatur liegen gelassen und das Laptop zugeklappt, was bei dieser Reparatur die Ursache für den Bruch war.

Defektes LED Display 15,6 Zoll mit Display Bruch

Es geht bei dieser Reparatur um ein Notebook von Asus Modell X66IC. Den einfachen Wechsel des Displays können Sie sich hier in unserem Video anschauen. Unsere versierten Techniker wechseln ein defektes Notebook-Display in kürzester Zeit. Bei dem Model X66IC reicht das simple Tauschen des Displays nicht mehr aus. Wie bei vielen anderen Laptops muss das neue LED Display „geflasht“ werden. Das ist nichts für Laien! Jedes Display hat eine sogenannte EEID, welche Auflösung, Farbtiefe, Herstellercode, Seriennummer, Herstellungsdatum und weitere wichtige  Informationen enthält. Wenn diese nicht passt, muss man die EEID umprogrammieren und diesen Vorgang nennt man „flashen“. Lassen Sie Ihr Gerät in einer Werkstatt mit minderer Qualität reparieren, bestehen einige Risiken. So haben kleinere Firmen häufig keine Soft- und Hardware zum „Flashen“ des neuen Displays. Die Folge: Fehlermeldungen, Flackern, schlechtes Bild, schwarzes Bild, Probleme mit der Helligkeitssteuerung und 16bit- statt 24bit-Farbtiefe.

Nicht nur bei Notebook Hersteller  ASUS muss das Display „geflasht“ werden, sondern auch Laptops der Hersteller: Fujitsu, Toshiba, Apple, Samsung, Lenovo und andere. Grundsätzlich kann schon gesagt werden dass beim LED Notebook Display Tausch jedes 2. Display nur mit der passenden EEID funktioniert. Die Kosten für diese Reparatur belaufen sich je nach Notebook-Modell und verbautem Display unterschiedlich.
Darin inbegriffen ist neben dem Austausch und dem „Flashen“ des Displays auch ein umfangreicher Funktionstest, bei dem ein Pixeltest und ein Helligkeitssteuerungstest durchgeführt werden. Aufgrund unseres großen Warenlagers sind wir in der Lage die meisten Reparaturen dieser Art innerhalb eines Werktages durchzuführen. In der Regel halten Sie Ihr Gerät innerhalb von
drei bis vier Tagen nachdem Sie Ihr Notebook an uns geschickt haben wieder in den Händen.
weitere Links zu diesem Thema:
Hier können Sie die Details zur Reparaturabwicklung erfahren
Ersatzteile für das Asus X66IC könnten sie hier bestellen: