Notebook Touch-Funktion defekt an einem HP Pavillion X360 – plötzlich spiegelverkehrt. Ursache: Das HP L96505-001 TOUCH CONTROL BOARD

Notebook Touch-Funktion defekt: Heute haben wir mal wieder etwas aus dem Kuriositätenkabinett unserer Notebook-Werkstatt. Bei dem uns zugesendeten HP Pavilion X360 14-dw Notebook waren die Display/Touch Einheit wohl durch einen Sturzschaden gesplittert. Von der Diagnose her also nichts aufregendes, der Schaden war klar. Das komplette LCD Modul musste demnach getauscht werden. Weitere Prüfungen des Notebooks waren durch die Beschädigung nicht möglich.

Notebook Touch-Funktion defekt: HP Pavillion Notebook verhält sich seltsam

Die Prozesse dieser Standardreparatur wurden gestartet, das Ersatzteil wurde bestellt und nach dem Eintreffen begann der zuständige Servicetechniker auch sofort mit dem Austausch der Display-Einheit. Beim Zusammenbau wird übrigens immer das LCD Modul zunächst nur angesteckt und auf Funktion getestet. Das verhindert, dass in einem Defektfall des Ersatzteiles nicht die gesamte aufwändig angebrachte Befestigung und Verklebung wieder gelöst werden muss. In seltenen Fällen hatten wir das nämlich schon. Nach dem Anstecken funktioniert das Modul zwar, aber zum Erstaunen des Notebook-Technikers war die Touch-Funktion spiegelverkehrt. Bei einer Fahrt von rechts oben nach links unten bewegte sich der am Bildschirm aufgezogene Bereich von rechts unten nach links oben.

Notebook Touch-Funktion defekt: HP Pavillion Notebook verhält sich seltsam
Notebook Touch-Funktion defekt: Das HP Pavillion X360 Notebook verhält sich seltsam

Notebook Touch-Funktion defekt: Aufwändige Diagnose

Nachdem sich die erste Überraschung gelegt hatte, begannen hier die übliche Diagnose.Mechanismen um diesem seltsamen Verhalten auf die Schliche zu kommen. Die Firmenware- und Treiber-Updates wurden geprüft und sofwareseitig alles auf den neusten Stand gebracht – leider alles ohne Erfolg.
Jetzt war guter Rat teuer. Es erfolgte eine Reklamation beim Display-Hersteller inklusive eines kleinen Videos, welches das unglaubliche Verhalten dokumentierte. Daraufhin wurde uns umgehend ein neues Display zugesendet.

Notebook Touch-Funktion defekt: Auch beim zweiten Ersatzteil trat der Fehler auf.

Aber verflixt, Sie können es sich ja sicher schon denken, der Fehler trat auch bei dieser neuen Display-Touch Einheit auf. So langsam waren wir nun mit unserem Latein am Ende.

Notebook Touch-Funktion defekt: Eine letzte Idee bleibt noch.

Dann gabe es aber doch noch einen weiteren Lösungsansatz der geprüft und verfolgt wurde: Für die Display-Touch-Einheit des Notebooks gibt es ein Control-Board das den Touchscreen ansteuert. Und genau diese Controller-Platine ist bei diesem Display Modell nicht im Lieferumfang des Ersatzdisplays enthalten. Deshalb wurde diese Platine auch vom ursprünglichen Display wiederverwendet. Die Übernahme ist von der Ausführung her prinzipiell einfach. Die Platine wird vom alten Display ab- und an das neue Display angesteckt.
Auch wenn noch nie dagewesen fiel der Verdacht nun auf diese Platine und wir haben deshalb auf eigenes Risiko auch das besagte Control-Board neu bestellt und nach dem Eintreffen auch eingebaut – was den Fehler dann tatsächlich behoben hat.

Notebook Touch-Funktion defekt: Die einzig logische Erklärung.

Unglaublich, so was hatten wir noch nie. Wir fragen uns, wieso die Fehlfunktion am Touch dann nicht schon vor dem Sturzschaden auftrat? Die einzig mögliche Erklärung lag darin, dass der Touch-Controler beim Sturzvorfall zeitgleich Schaden genommen hat, was zwar ziemlich unwahrscheinlich, aber eben doch nicht unmöglich ist.
Egal, die Freude über die schlussendliche Lösung des Problems hat den Ärger über das große Rätselraten dann doch bei weitem überwogen – auch bei unserem Kunden, der bald darauf sein geliebtes HP Pavillion X360 endlich wieder voll funktionsfähig in Händen halten durfte.

Alle Ersatzteile der HP Pavillion X360 Modellserie finden Sie hier:

https://www.ipc-computer.de/hp/notebook/pavilion-serie/x360/pavilion-x360-14-dw0000-serie/

Das ausgetauschte LCD-Modul gibt es als Ersatzteil hier:

https://www.ipc-computer.de/notebook-ersatzteile/displayeinheiten/-l96515-001

Das schlussendlich für den Schaden ursächliche Touch-Control-Board gibt es hier:

HP L96505-001 TOUCH CONTROL BOARD

https://www.ipc-computer.de/notebook-ersatzteile/platinen/-l96505-001

Alle infos zum HP Service – Reparaturen und Ersatzteile auch nach Ablauf der Herstellergarantie bei IPC-Computer

HP Reparatur Service und Ersatzteile auch nach Ablauf der Herstellergarantie