Anleitung: Optisches Laufwerk incl. Frontblende im Notebook austauschen

Austausch des Optischen Laufwerks mit Blende Hewlett Packard Pavilion DV9000

http://www.ipc-computer.de/notebook-e…

Dieses Video dient ihnen als Schritt-für-Schritt-Anleitung, für den Austausch des optischen Laufwerks inklusiv der Blende aus Ihrem Notebook. Ein Tausch des optischen Laufwerks ist schnell erledigt und kinderleicht und kann mit dem passenden Schraubendreher von jedem Laien unbedenklich ausgeführt werden, denn dafür müssen keine technischen Kenntnisse vorhanden sein.

Das Video-Tutorial zeigt eines unserer Notebook-Techniker, wie er gerade ein optisches Laufwerk aus einem Hewlett Packard Pavilion DV9000 ausbaut und die Blende tauscht. Als ersten Schritt trennt er den Laptop vom Netzteil und entfernt den Akku. Der DVD-Brenner ist mit einer Schraube befestigt und wird dann einfach herausgezogen. An der Rückseite des optischen Laufwerks ist eine Halterung befestigt, diese wird ab und an das neue Laufwerk angeschraubt. Zum Tausch der Blende biegt der Techniker sich eine Büroklammer zurecht. Diese benötigt er, um die Laufwerke ohne Strom zu öffnen. Das alte Laufwerk wird geöffnet und mit einem kleinen Schraubendreher werden die Klipps (die sich jeweils an den beiden Seiten befinden) nach unten gedrückt. Die Laufwerk-Blende kann nun demontiert werden und durch einrasten der Klipps auf dem neuen optischen Laufwerk montiert werden. Als letzten Schritt wird das Laufwerk wieder in den Laptop verbaut.

Ein tausch des Laufwerkes wird meistens dann durchgeführt, wenn das alte optische Laufwerk einen Defekt aufweist. Ein einfaches Beispiel wäre, dass ihr DVD-Laufwerk keine DVDs sondern nur noch CDs liest oder das Laufwerk nicht mehr richtig öffnet und schließt. Ein weiterer Grund für einen Tausch des CD/DVD-Laufwerks kann auch die Aufrüstung auf ein Blu-Ray fähiges Laufwerk sein.

Das passende Optische Laufwerk finden sie in unserem Online-Shop.

Comments

  1. Von Muller

    Antworten

  2. Von Kenan

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.