Notebook Fehlerbilder Archive

Typische Notebook Fehlerbilder

Es ist zwar ärgerlich, wenn das Notebook plötzlich nicht mehr wie gewohnt funktioniert. Doch für viele Notebook-Probleme und Defekte gibt es immer wieder die gleichen oder ähnliche Ursachen. Werden diese erkannt weisen Sie oft auch schon den richtigen Weg zu deren Behebung.

In unserem Blog „Notebook-Fehlerbilder“ erfassen wir auf Basis einer langjährig geführten Reparaturstatistik häufige Auswirkungen von Notebook-Defekten, schildern per Bild, Text und Video die möglichen Ursachen und zeigen auf, wie die Fehler behoben werden können.

MSI GT72 geht ständig aus,Intel Management Engine Fehler

MSI GT72 Notebook Fehlerbild: Das Notebook geht nach dem Einschalten sofort wieder aus Nach dem Einschalten des Notebooks fährt es oft nicht hoch, falls doch zeigt das MSI GT72 im Geräte-Manager einen Fehler beim Intel Management Engine.

Samsung NP940X3G lässt sich nicht mehr laden

Samsung NP940X3G Fehlerbild: Ultrabook lässt sich nicht mehr laden Das Samsung NP940X3G lässt sich nicht mehr aufladen, auch beim Einstecken des Netzteiles leuchtet die Lade-LED nicht mehr. Solang der Akku noch nicht leer war, lies sich das Geräte aber noch problemlos nutzen.

Fujitsu LifeBook NH532 bringt kein Bild

Fujitsu LifeBook NH532 Fehlerbild: Gerät zeigt kein Bild Nach dem Einschalten des Notebooks bleibt sowohl der Bildschirm des LifeBook NH532 selbst, sowie ein angeschlossener Bildschirm schwarz.

ASUS GL752VW startet nicht

ASUS GL752VW Fehlerbild: Notebook startet nicht Zwar sind vom ASUS GL752VW weder Lüftergeräusche zu hören, noch wird ein Bild ausgegeben, trotzdem leuchten die Status-LEDs.

Notebook startet nicht. LED leuchten zwar, jedoch kein Bild am Dell XPS15 Notebook

Notebook startet nicht. Nach dem Einschalten leuchtet die Einschalt-LED, danach sind Lüftergeräusche zu hören. Das Display des DELL XPS 15 zeigt jedoch kein Bild.

Notebook-Display bleibt dunkel beim Sony SVF13 Laptop

Beim Einschalten eines SONY SVF13 bringt der Bildschirm keinerlei Anzeige. Das Notebook-Display bleibt dunkel. Das Gerät startet jedoch offensichtlich, denn die Betriebs-LEDs leuchten und es sind auch deutlich Lüftergeräusche zu hören.