Übersicht: Notebook-Reparaturzeiten und -kosten für die häufigsten Notebook-Defekte.

Immer wieder fragen unsere Kunden bei Notebookdefekten an, wie teuer denn eine Reparatur von diesem oder jenem Notebook-Schaden kommen wird, bzw. wie lange unsere Servicetechniker für die Reparatur denn benötigen werden. Und da es immer wieder die gleichen oder ähnlich gelagerte Defekte oder Beschädigungen bestimmter Baugruppen oder Gerätebauteile sind, haben wir uns gedacht: Warum sollten wir nicht einmal anhand unserer langjährigen Statistiken die üblichen zeitlichen Aufwände für diese Notebook-Reparaturen in einer Liste zusammen stellen? Et voila, hier ist sie:

Zerlegtes Notebook. Display-Einheit, Topcase mit Tastatur, Mainboard, Festplatte, Lüfter, Netzteil.

Zerlegtes Notebook. Display-Einheit, Topcase mit Tastatur, Mainboard, Festplatte, Lüfter, Netzteil.

Und hier nun die Reparaturzeiten-Übersicht für die häufigsten Notebook-Defekte.

Basis der Angaben sind Arbeitseinheiten (AE) a 15 Min die unsere erfahrenen Servicetechniker zum Preis von jeweils 26,00 € Netto für Sie ausführen. So können Sie die ungefähren Arbeitskosten ganz einfach aus diesen Angaben errechnen.


Tätigkeit
Bemerkungen
Zeitlicher Aufwand
Notebook-Gehäuse (Bottomcase bzw. Topcase) ersetzen bzw. austauschen.
Die Reparaturdauer ist abhängig ob das jeweilige Gerät von unten oder von oben zu öffnen ist. Ja nachdem gestaltet sich der Bottomcase-Tausch oder der Top-Case –Tausch etwas einfacher.
Wir benötigen hierfür meist um die  2 – 4 Arbeitseinheiten (AE)
Displaydeckel und Frontrahmen (LCD Back bzw. LCD Front) ersetzen bzw. austauschen.
LCD Back: Im Zuge dieser Arbeiten erfolgt meist die Montage (Umbau) des Display, eventuell im Display vorhandener Antennen, Kabel usw. Teilweise müssen auch Scharniere umgebaut werden.

LCD Front: Nur wenn kein Touch-Display (sonst siehe LCD Modul). Hinweis: Der LCD Frontrahmen ist selten allein Defekt.

LCD Back: Wir benötigen hierfür meist um die  2 – 3 Arbeitseinheiten (AE)

LCD Front: Wir benötigen hierfür meist in etwa 1 Arbeitseinheit (AE)

Display LCD Module (meist Displays mit Touch) komplett ersetzen bzw. austauschen.
Als LCD Module werden zum Einen Display mit Touch-Einheiten bezeichnet aber auch wenn die Baugruppe nur als eine komplette Displayeinheit erhältlich ist.
Wir benötigen hierfür meist um die 2 – 3 Arbeitseinheiten (AE)
Scharniere reparieren bzw. ersetzen.
Um die Scharniere auszuwechseln muss jeweils das komplette Notebook oder Laptop (sowohl Display als auch Grundeinheit) zerlegt werden.
Wir benötigen hierfür meist um die 3 – 4 Arbeitseinheiten (AE)
Displaykabel wechseln.
Um die Displaykabel auszuwechseln muss jeweils das komplette Notebook oder Laptop (sowohl Display als auch Grundeinheit) auseinander gebaut werden.
Wir benötigen hierfür meist um die 3 – 4 Arbeitseinheiten (AE)
Strombuchsen reparieren bzw. ersetzen.
Bei Geräten mit aufgelöteter Strombuchse greift unsere Strombuchsen-Pauschale zum Preis von nur 139,00 € (Inklusive Ersatzteil).

Bei Notebooks bei denen die Verbindung zwischen Strombuchse und Mainboard mit einem Kabel realisiert wurde:

Wir benötigen hierfür meist um die 3 – 4 Arbeitseinheiten (AE)
Notebook Mainboards ersetzen. Mainboardtausch.
Naturgemäß eine der aufwändigeren Reparaturen an einem Notebook. Die benötigte Zeit hängt davon ab, ob lediglich der reine Hardwaretausch erforderlich ist oder ob (Abhängig vom jeweiligen Gerät) auch BIOS-Einstellungen wie der Eintrag einer Seriennummer usw. vorgenommen werden müssen. Die meisten Lenovo Business und HP Geräte z.B. erfordern diese BIOS-Einträge bei einem Tausch des Mainboards zwingend.
Wir benötigen hierfür meist um die 3 – 5 Arbeitseinheiten (AE)
Notebook-Displays ersetzen bzw. Display-Tausch.
Auch hier greifen pauschale Regelungen (Ersatzteilkosten und Montage) in unserer Fachwerkstatt. Die Preise variieren je nach Displaytyp. Welche Pauschale jeweils Anwendung findet ist im IPC-Shop direkt beim jeweiligen Notebook-Modell hinterlegt.
Beispiel für ein gängiges Display, das in vielen Notebooks unterschiedlicher Hersteller eingesetzt wird:
DLS158 (15,6 Zoll) . In der Regel liegt die Komplett-Pauschale (Ersatz-Display und Einbaukosten) hierfür zwischen 160-200 €.
Festplattentausch.
Wenn das Gerät über eine sogenannte Serviceklappe verfügt, über welche man direkten Zugriff auf die Festplatte erhält, ist der Aufwand naturgemäß etwas geringer als in den Fällen bei denen das Gerät hierfür auseinandergebaut werden muss.
Wir benötigen hierfür meist um die 2 – 4 Arbeitseinheiten (AE)

Mit Windows Installation vermutlich + 3 AE

Mit Datenaufnahme – nach Aufwand.

Übrigens: Der Wunsch nach einem Festplattentausch hat oft einen vorhergehenden Festplattendefekt als Ursache. In diesen Fällen streben wir natürlich auch immer eine Datenrettung an indem wir versuchen die alte Festplatte ganz oder teilweise zu klonen. Das gelingt nicht immer, aber wenn ja sind unsere Kunden stets überglücklich.

Außerdem Gut zu wissen: In einem Auftrag zur Installation des Betriebssystems (Windows) sind die Einbaukosten einer neuen Festplatte bereits enthalten. Der Pauschale hierfür: Nur 99,00 €.

Tastaturen wechseln bzw. autauschen.
Hier hängt der zu erwartende zeitliche Aufwand etwas davon ab, ob systembedingt ein Tausch des Topcases erforderlich ist oder nicht.
Ohne Tausch des Topcases (Tastatur ist von oben ins Topcase eingelegt).
Wir benötigen hierfür meist um die 2 Arbeitseinheiten (AE)

Mit Tausch des Topcases (Das komplette Topcase muss gewechselt werden).
Wir benötigen hierfür meist um die 2 – 4 Arbeitseinheiten (AE)

Einbau-Akkus ersetzen bzw. austauschen.
Hierfür ist eine Gehäusedemontage erforderlich.
Wir benötigen hierfür meist um die 1 – 4 Arbeitseinheiten (AE)

Damit haben Sie nun eine gute Übersicht darüber, wie lange unsere Notebook-Techniker für das jeweils beschriebene Reparatur-Szenario benötigen.
Die Angaben enthalten übrigens auch anteilig die Zeiten, die für die Schadens-Diagnose (Fehlersuche) anfallen. Nicht enthalten sind hier die Kosten der eventuell benötigten Ersatzteile.

Oft sind es jedoch auch multiple bzw. komplexere Notebook-Defekte, die sich nicht klar in die eine oder andere obige Kategorie einordnen lassen – unsere Kuriositäten-Statistik lässt grüßen. In allen Fällen erhalten Sie von uns natürlich ein faires und nachvollziehbares Reparatur-Angebot.

Stand der Angaben und Ausführungen: August 2017.
Änderungen vorbehalten.

Zur Anmeldung einer Notebook-Reparatur:
https://www.ipc-computer.de/repair.php