Reparatur eines häufigen Defektes: Gebrochene Strombuchse an einem Asus A53S Notebook.

21.01.2015 – Wenn im Notebook die Netzbuchse abgebrochen oder locker ist, ist meist ein Sturz des Notebooks die Ursache. Teilweise sind die Strombuchsen aber auch einfach nur verschlissen, da diese oft konstruktionsbedingt einen mechanischen Schwachpunkt aufweisen. So war es auch im vorliegenden Fall des ASUS A53S: Der an der Buchse befindliche Stift (Messingstift oder Zink mit Messing überzogen) zur Verbindung mit dem Mainboard (+pol) war starr angebracht und brach deshalb nach einiger Zeit und häufiger Benutzung direkt an der Buchse ab.

Das Notebook ist geöffnet und das Mainboard zugänglich. Oben links sieht man die gebrochene Strombuchse (rot gekennzeichnet). Unten: Nach dem entlöten der defekten Strombuchse wird auch noch der noch in der Platine verbleibende Rest des gebrochenen Pins per Heißluft entlötet.

Das Notebook ist geöffnet und das Mainboard zugänglich. Oben links sieht man die gebrochene Strombuchse (rot gekennzeichnet).
Unten: Nach dem entlöten der defekten Strombuchse wird auch der noch in der Platine verbleibende Rest des gebrochenen Pins per Heißluft entlötet.

Betroffene(s) Modell(e):
Asus A53S

Fehlerbild:
Der Fehler führte nach dem Ende der noch verbliebenen Akkulaufzeit zum Totalausfall des Laptops, da kein Betriebsstrom mehr verfügbar war.

Diagnose:
Der Fehler tritt häufig auf, die Ursache ist nach dem Fehlerbild schnell zu vermuten und kann per Messgerät schnell lokalisiert werden.
Unser Tipp für eine erste eigene Schnelldiagnose: Oft kann man die Stromzufuhr durch einen leichten Druck auf den in der Buchse befindlichen Stecker wider kurzzeitig herstellen.
Noch ein weiterer Hinweis unserer erfahrenen Technik-Crew kann Ihnen hier helfen: Ein Indiz für eine wie im vorliegenden Fall direkt auf der Platine aufgelötete Strombuchse ist gegeben, wenn die Buchse sich direkt neben anderen Anschlüssen (z.B. Lan, VGA, HDMI, USB 2.0) befindet. Wenn davon weiter entfernt, ist die Verbindung zwischen Strombuchse und Mainboard wahrscheinlich eher mit Kabel gelöst.

Reparatur:
Zum Austausch der Strombuchse musste das ASUS Notebook komplett zerlegt und das Mainboard ausgebaut werden. Die defekte Buchse wurde per Heißluft ausgelötet (5 Lötpunkte). Dies ist übrigens ohne den Einsatz eines Heißluft-Lötgerätes sehr knifflig und nur schwer zu bewerkstelligen.
Auch der noch in der Platine verbliebene Teil des gebrochenen Pins wurde entfernt. Danach wurde die Ersatzbuchse eingelötet. Die hier benötigte Buchse (PCB 025) ist übrigens ein Standard-ASUS-Ersatzteil und wird in anderen Notebook-Marken nicht verwendet. Aber Vorsicht: Nicht alle ASUS Laptops verwenden genau diese Buchse.
Danach wurde das komplette Notebook wieder Bauteil für Bauteil assembliert (zusammengebaut).

Ergebnis:
Die Stromzufuhr ist wieder hergestellt und die neue Strombuchse verrichtet auch in mechanischer Hinsicht wieder ihren Dienst. Das ASUS Laptop ist vollständig in Funktion.

Oben: Das defekte Teil mit gebrochenem Stift und das neue Ersatzteil. Unten: Die Ersatz-Strombuchse ist wieder fachgerecht eingelötet.

Oben: Das defekte Teil mit gebrochenem Stift und das neue Ersatzteil.
Unten: Die Ersatz-Strombuchse ist wieder fachgerecht eingelötet.

Notebook Buchsen Reparatur Service:
Egal ob Notebook, Laptop, Netbook oder Tablet – oft sind Buchsen für Strom und andere Anschlüsse schnell in Mitleidenschaft gezogen. In den meisten Fällen muss zum Tausch oder zur Reparatur der Netz-, USB-, Firewire- oder sonstigen Anschlussbuchsen das Gerät komplett zerlegt werden, da die Buchsen häufig direkt auf dem Mainboard aufgelötet sind. Durch unser erfahrenes Reparatur-Team können wir den Austausch bzw. die Reparatur des defekten Bauteils mit wenigen sicheren Handgriffen erledigen. Selbstverständlich erstellen wir Ihnen im Vorfeld einen Kostenvoranschlag, damit Sie abschätzen können, ob eine Reparatur noch lohnenswert ist.

Strombuchsen-Tausch-Pauschale:
Speziell für den Fall einer defekten Strombuchse gibt es auch eine günstige Strombuchsen-Tausch-Pauschale (Pauschale Kosten für den Tausch einer defekten Strombuchse am Notebook).
Mehr Infos zu unseren Notebook-Reparaturpreisen und den Pauschalen finden Sie hier:
http://www.notebook-doktor.de/preisliste

Ersatzteile für die ASUS A53S – Serie finden Sie im IPC Webshop hier:
http://www.ipc-computer.de/notebook-ersatzteile/asus/notebook-a-serie/a53s-serie

 

ReparaturSchwierigkeitsgrad-Schwierigkeitsgrad: Mittel: Kenntnis zum fachmännischen Ausbau des Mainboards, dem Umgang mit der Heißluft-Lötetechnik und dem Zusammenbau aller Bauteile erforderlich.
Reparatur-Dauer: ca. 60 Min.