Lötpads der Kopfhörerbuchse an einem Blaupunkt Endeavour 1000 Tablet PC (PAD) abgerissen.

24.06.2014 – Mit der stetigen weiteren Verbreitung der Tablet PCs besteht auch immer mehr der Bedarf für deren Reparaturen in verschiedenster Art. Die Hochkompakte Bauweise aller Geräte und Marken stellt unsere Servicewerkstatt dabei vor höchste Herausforderungen. Doch die IPC Servicetechniker stellen sich dieser Aufgabe mit der ganzen Erfahrung aus über 15 Jahren Notebook-Reparatur. Und deshalb gelingen hier auch Reparaturen an die andere erst gar nicht denken würden, zum Glück für unsere Kunden, wie auch das heute vorgestellte Beispiel zeigt.

Endeavour heißen die PADs von Blaupunkt, die ihren Nutzern ein ebenso preisgünstiges wie umfangreiches Leistungspaket für den mobilen Alltag bieten. Die Endeavours wiegen zwischen 440 und 590 g je nach Modell und enthalten Lautsprecher, eine Frontkamera, eine Rückkamera sowie ein integriertes Mikrofon.

Kleiner Schaden, großer Aufwand. Das Tablet PC musste für die Reparatur komplett zerlegt werden.

Kleiner Schaden, großer Aufwand. Der Tablet PC musste für die Reparatur komplett zerlegt werden.

Beim Endeavour 1000, welches unserem IPC-Servicedesk kürzlich zugesendet wurde, war der Kopfhöreranschluss defekt. Der Kunde, der uns noch berichtete, dass er am Kopfhörerkabel hängen blieb, vermutete durch diese mechanische Belastung einen Schaden an der Buchse selbst. Genauere Untersuchungen offenbarten jedoch eine andere, leider kniffligere Ursache.

Fehlerbild / Diagnose:

Die erste Untersuchung ergab, dass das Umschalten zwischen dem internen Lautsprecher und dem extern angeschlossenen Kopfhörer beim einstecken des 3,5 mm Klinkensteckers nicht erfolgte. Da diese Umschaltung in der Kopfhörerbuchse erfolgt lag die Vermutung deren Beschädigung zunächst auch unseren Servicetechnikern nahe.

Genauere Untersuchungen ergaben jedoch, dass die Kopfhörerbuchse an sich noch intakt war. Die mechanische Belastung hatte aber bewirkt hat, dass die Lötpads auf der Platine abgerissen waren. Die Verbindungen waren am Übergang zwischen Pad und Leiterbahn gerissen.

Das stellt normalerweise einen Leiterplattenschaden dar und wird gemeinhin als irreparabel eingestuft, denn in Deutschland sind hierfür keinerlei Ersatzteile verfügbar. Die technischen Baugruppen und Komponenten der Tablet PCs werden nicht von deutschen Herstellern gebaut. Dieser liefert oft nur noch den Markennamen und der tatsächliche Produzent der Bauteile bleibt im Dunkeln.

So schnell wollten wir uns aber nicht geschlagen geben. Die Leitungsführung wurde verfolgt, was optisch mit Hilfe einer Lupe und elektrisch per Durchgangsprüfer geschah.
Der elektronisch versierte Tüftler mag sich jetzt fragen: „Durchgangsprüfer“? Wie soll das funktionieren, wenn die elektrische Verbindung doch unterbrochen war?

Hier kam unseren Technikern der große Vorrat an Testgeräten im Hause IPC-Computer zu Hilfe. Wir hatten in unserem Bestand noch ein baugleiches Blaupunkt Tablet. Die dortige Platine diente uns nun messtechnisch als „Blaupause“, denn hier waren die Leiterbahnen noch intakt. So konnten die Verbindungen von zwei Anschlusspunkten der Kopfhörerbuchse zum jeweils nächsten potentialgleichen Punkt ermittelt werden. In diesem Fall lag der eine dieser Punkte in ca. 2 cm Abstand an einem Kondensator, der andere in nur wenigen Millimeter Entfernung vom Lötpad.

Reparatur:
Damit war das Problem so gut wie gelöst und der Rest nur noch handwerkliches Geschick. Mittels SMD Löttechnik wurden die elektrischen Verbindungen per Fädeldraht wieder hergestellt.

Schön zu sehen sind die Fädeldrahtverbindungen von zwei Lötpads der Kopfhörerbuchse zu den messtechnisch ermittelten potentialgleichen Anschlusspunkten auf der SMD-Platine.

Schön zu sehen sind die Fädeldrahtverbindungen von zwei Lötpads der Kopfhörerbuchse zu den messtechnisch ermittelten potentialgleichen Anschlusspunkten auf der SMD-Platine.

Ergebnis:
Die Kopfhörerbuchse funktioniert wieder einwandfrei und damit konnte sich unser Kunde, der übrigens ein großer Musikliebhaber ist, wieder die neuesten Songs direkt „auf die Ohren geben“.

Betroffene(s) Modell(e):
Blaupunkt Endeavour 1000
10 Zoll Tablet PC (PAD)

Umfangreiches Zubehör für Tablet PCs finden Sie unter folgendem Link im IPC Webshop:
Tablet Zubehör

ReparaturSchwierigkeitsgrad Schwierigkeitsgrad: Hoch, genaue Kenntnis der SMD Löttechnik und viel Schaltungs-Know-how erforderlich. Reparatur Dauer: ca. 60 Min.